aktuelle Termine  

27.07.2020
Sommerferien
   

Login Form  

   

Nach den Pfingstferien werden wieder alle Schulkinder, wenn auch im täglichen Wechsel, in die Schule kommen können. Wir freuen uns sehr darauf.

Die Notfallbetreuung für Schülerinnen und Schüler, die an den entsprechenden Tagen keinen Präsenzunterricht haben, bleibt bestehen, wurde jedoch etwas enger gefasst.

Welche Kinder dürfen die Nofalltbetreuung besuchen?

  • Grundvoraussetzung ist, dass ein Kind nicht durch eine andere im gemeinsamen Haushalt lebende volljährige Person betreut werden kann. (ggf. Nachweis über Beschäftigungszeiten des Arbeitgebers vorlegen)
  • Die Betreuung wurde vom Jugendamt nach Regelung des SGB VIII angeordnet.
  • Ein Erziehungsberechtigter / Eine Erziehungsberechtigte ist in einem Bereich der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeit in dieser Tätigkeit an einer Betreuung des Kindes gehindert. (ggf. Nachweise des Arbeitgebers vorlegen)
  • Ein Alleinerziehender / Eine Alleinerziehende ist aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten oder aufgrund der Teilnahme an Bildungsangeboten an der Betreuung des Kindes gehindert.
  • Das Kind darf keine Krankheitssymptome aufweisen,
  • keinen Kontakt zu einer infizierten Personen haben oder binnen der letzten 14 Tage gehabt haben sowie
  • keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen.

Die Dauer der Notfallbetreuung erstreckt sich grundsätzlich nur auf die reguläre Unterrichtszeit gemäß dem herkömmlichen Stundenplan.

Im Rahmen der schulischen Notfallbetreuung findet kein Schulbusverkehr statt.

Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die folgenden Einrichtungen:

  • Gesundheitsversorgung (z.B. Krankenhäuser, (Zahn-) Arztpraxen, Apotheken, Gesundheitsämter, Rettungsdienst einschließlich Luftrettung, zudem alle Beschäftigten, die der Aufrechterhaltung des Betriebs dienen - wie etwa auch das Reinigungspersonal und die Klinikküche),
  • Pflege (z.B. Altenpflege, Behindertenhilfe, Frauenunterstützungssystem (Frauenhäuser, Fachberatungsstellen/Notrufe, Interventionsstellen))
  • Kinder- und Jugendhilfe (inklusiv Notbetreuung in Kitas),
  • Seelsorge in den Religionsgemeinschaften,
  • Einrichtungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr und Katastrophenschutz) und der Bundeswehr,
  • Einrichtungen der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung),
  • Lebensmittelversorgung (von der Produktion bis zum Verkauf),
  • Versorgung mit Drogerieprodukten,
  • Personen- und Güterverkehr (z. B. Fernverkehr, Piloten, Fluglotsen), Medien (insbesondere Nachrichten- und Informationswesen sowie Risiko- und Krisenkommunikation),
  • Banken und Sparkassen (insbesondere zur Sicherstellung der Bargeldversorgung und der Liquidität von Unternehmen), Steuerberatung,
  • zentrale Stellen von Staat, Justiz (auch Rechtsberatung und -vertretung sowie die Notariate) und Verwaltung sowie
  • Schulen (Schulleitung, Notbetreuung und Unterricht).

Erfasst sind z. B. auch Tierarztpraxen, Post- und Paketdienste, Physiotherapiepraxen, Optiker und Hörgeräteakustiker, die Wohnungslosenhilfe, die Abfallwirtschaft, Bestatter, Tankstellen, Wirtschaftsprüfer, die Herstellung von Arzneimitteln/Medizinprodukten, die Herstellung von Lebensmittel-/Arzneimittelverpackungen, Berufsbetreuer, Kranken- und Pflegeversicherungen sowie Beschäftigte in Versicherungen, deren Tätigkeit für die Aufrechterhaltung systemrelevanter Bereiche notwendig sind, und Beschäftigte bei Gewerkschaften, die zur Aufrechterhaltung der grundgesetzlichen Funktion der Gewerkschaften benötigt werden.

 

Möchten Sie Ihr Kind zur Notfallbetreuung an unserer Schule anmelden, so finden Sie im Service-Bereich ein entsprechendes Formular zum Download.

Bitte beachten Sie auch das Zusatzformular mit Angaben zu den gewünschten Betreuungszeiten!

Bitte bringen Sie beide Formulare ausgefüllt mit in die Schule, wenn Sie Ihr Kind bringen.

Wir sind ab 7.30 Uhr für Sie da.

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.